IR Technology - Port, Bile/Bienne

NEWS

06.12.2017
Tischkabinen

Tischkabinen Eine Tischkabine von IR-Technology ist Ihr id...
» Weiterlesen



» Unser Youtube-Channel

Startseite Empfehlen Sie diese Seite weiter! Seite ausdrucken

LUFTMESSUNG TESTO 400


Testo 400, Multifunktions-Messgerät

Testo 400, Multifunktions-Messgerät, inkl. Messwertspeicher bis 500.000 Messwerte, RLT-Modul (Volumenstrombestimmung mit Fehlerrechnung), Batterie, Li-Zelle und Kalibrier-Protokoll


testo 400 ist das Multifunktions-Messgerät, mit dem viele Sachverständige und die Profis in Industrie und Handwerk sich die Messaufgaben vereinfachen.testo 400 beinhaltet alle Funktionen des Temperatur-Referenz-Messgerätes testo 950, z.B. hohe Präzision: Genauigkeit ,1°C (1/100 Auflösung), Fühlerabgleich- Feuchte-/Druck-Referenz-Messgerät testo 650, z.B. komplettes Mollier-Diagramm.


Mit testo 400 beherrschen Sie alle Arten der Strömungsmessung (thermische Sonden, Flügelrad und Staurohr). Ob Messung im Kanal, am Kanalaustritt oder an Absaugungen. Die Bestimmung des Volumenstroms für Abnahmemessungen von Klima- und Lüftungsanlagen gemäß VDI 2079, 2080 (zukünftig EN 12599) ist komfortabel gelöst und sehr einfach in der Bedienung. Alle gängigen Arten der Mittelwertbildung sind im testo 400 integriert.


Für die Messung der Raumluftgeschwindigkeit im Rahmen der Behaglichkeitskontrolle ist eine Behaglichkeitssonde gemäß DIN 1946 Teil 2, DIN EN 27726, ISO 7726 anschließbar.


Überprüfen der Raumluftqualität bzw. der Luftaustauschzahl mit CO2-Sonde (siehe DIN VDI 1946).


Überprüfen der Lüftung von Tiefgaragen mit CO-Sonde.


Kontrolle von Messumformern mit dem mV-/mA-Messeingang.


Aufzeichnen der Messdaten mit Datum, Uhrzeit und Messort über längere Zeiträume mit der im Messgerät enthaltenen Loggerfunktion.


Für die Zukunft gerüstet

 

Per Update rüsten Sie folgende Funktionen nach:


  • Das Messgerät führt Sie durch die Volumenstromberechnung und berechnet z.B. Eintauchtiefen, Anzahl der Messpunkte...
  • Berechnung der Messunsicherheiten vor Ort
  • direkter Ausdruck von normgerechten Protokollen
  • Speichererweiterung für ca. 500.000 Messwerte

Technische Daten


  • RLT-Modul zur Beurteilung der Messung direkt vor Ort mit integrierter Unsicherheitsberechnung
  • Übersichtliches Grafik-Display
  • 3 frei belegbare Funktionstasten
  • Speichern (bis max. 500 000 Messwerte) oder Drucken per Tastendruck
  • Netzanschluss/Akku-Schnell-Ladung
  • Aufsteckbarer Drucker
  • Messwerte vor Ort in Sekundenschnelle ausdrucken
  • Daten-Kommunikation mit PC
  • Einfache Bedienung mit Cursor über Menüstruktur
  • 2 frei belegbare Fühler-Eingänge für ein umfangreiches Fühlersortiment:
    • Strömungsmessung (m/s, m³/h...) z.B. mit Flügelradsonde, thermischer Sonde, Staurohr, plus weitere 15 Sonden für jede Anwendung.
    • Feuchte-/Druckmessung (%rF, g/kg, hPa...) z.B. mit Minimodul, Drucktaupunktfühler, Raumklimafühler, Drucksonde, plus weitere 15 Fühler für jede Anwendung.
    • Temperaturmessung (°C) z.B. mit Lebensmittel-Einstechfühler, Rohrfühler, Oberflächenfühler, Tauchfühler, plus weitere 200 Fühler für jede Anwendung.
    • Messung von CO, CO2, U/min mV/mA
 

© 2017 IR Technology GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Links

Powered by liebcom grafik+internet