Kleinteile Lackierständer WT10

Top Qualität für eine lange Lebensdauer!

 

Der perfekt geformte Lackierständer hält Kotflügel und andere Kleinteile, die an den beiden mit Löchern versehenen Bügeln fest geschraubt oder verdrahtet werden, während dem Reparieren, Spachteln, Schleifen, Lackieren und Trocknen fest. Das offene Design sorgt dafür, dass der Spritzstrahl problemlos in alle Ecken oder inneren Radläufe gelangen kann.

Ein Hebel am Lackierständer erlaubt es dem Lackierer, die Autoteile sicher und leicht mit nur einer Hand zu drehen. So können Sie aufrecht stehen und in einer komfortablen Arbeitshöhe lackieren.

Eine Drehkupplung am Lackierständer ermöglicht es, die Spannung entsprechend einzustellen und dadurch unterschiedlich schwere Teile zu positionieren.

Dank seinen vier schwenkbaren Rollfüssen kann der Lackierständer einfach in die Spritzkabine geschoben und dort positioniert werden. Drehen Sie die Teile ins beste Licht und lackieren Sie direkt neben den anderen lackierten Teilen. Die 1¾" (45 mm) breiten Räder können nicht in den Gitterrost der Spritzkabine fallen.

Wenn der Lackierständer nicht gebraucht wird, kann er in die anderen geschoben werden und somit Bodenfläche sparen. Das geformte Design sorgt dafür, dass die Luftschläuche runter rutschen ohne sich zu verklemmen.

Zusammen mit unseren Drahtspulen und unserer Drahtzange können Teile schnell und einfach am Lackierständer befestigt werden.

Kleinteile Lackierständer WT10

Artikelnummer: G5 541 05
340,00 CHFPreis